Realschullehrkraft, Fachlehrkraft, Gymnasiallehrkraft, Grundschullehrkraft, Hauptschullehrkraft, Erzieher/ -in, Sozialpädagog*in, Förderlehrkraft, Pädagoge/ Pädagogin für alle Fächer

Schule:
Förderzentrum f. körp. u. motorische Entwicklung Heuchelhof
Fächer:
alle Fächer

Details

Schulformen:
Förderschule
Region:
Kirchenkreis Ansbach-Würzburg
Frühester Beginn der Tätigkeit:
ab sofort
Ende der Bewerbungsfrist:
28.01.2022
Gewünschte Ausbildungen der Bewerber:
Realschullehrkraft, Fachlehrkraft, Gymnasiallehrkraft, Grundschullehrkraft, Hauptschullehrkraft, Erzieher/ -in, Sozialpädagog*in, Förderlehrkraft, Pädagoge/ Pädagogin
Beschäftigungsarten:
Teilzeitbeschäftigung

Stellenbeschreibung

Teilzeitstelle mit 16-20 Unterrichtsstunden/Woche ab sofort, befristet bis Ende des Schuljahres

 

Für die Hans-Schöbel-Schule suchen wir

 

eine heilpädagogische Unterrichtshilfe (HPU)

 

Ihre Aufgaben:

• Sie unterrichten Schülerinnen und Schüler im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung an einem Förderzentrum, Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung nach Absprache und mit Unterstützung der Klassenleitung in verschiedenen Lernbereichen.

 

• Sie unterstützen die Klassenleitung in organisatorischen Dingen.

 

• Sie stehen im Kontakt zu den Eltern der Kinder.

 

• Sie arbeiten im interdisziplinären Team der Klassen mit Mitarbeiter*innen unserer Heil-pädagogischen Tagesstätte, der Therapie, des Internats und der Fachdienste kooperativ zusammen.

 

Ihr Profil:

• Sie sind ErzieherIn, HeilerziehungspflegerIn, HeilpädagogIn oder besitzen einen mindestens gleichwertigen für diese Tätigkeit qualifizierenden beruflichen Abschluss (B.A., M.A., Staatsexamen)

 

• Sie möchten Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit Körperbehinderung machen oder vorhandene vertiefen.

 

• Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Wertschätzung gegenüber Kindern mit Behinderung.

 

• Sie sind engagiert, kreativ, kommunikationsstark und teamfähig.

 

Wir bieten:

• die Arbeit in einem engagierten und kooperativen, interdisziplinären Team.

 

• Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 (AVR Bayern) bzw. mit Lehramts-Staatsexamen nach Rücksprache

 

 

Kontakt

Frau Juliane Quandt

Berner Straße 10
97084 Würzburg